Uptasia Screenshot

Uptasia-Spieler erhalten Geschenke

Upjers vergibt an alle Spieler des kostenlosen Browsergames Uptasia Geschenke!

Derzeit läuft im TV ein Werbespot zum Onlinespiel. Dieser zeigt eine süße rot-getigerte Katze, welche den Zuschauern die wundervolle Uptasia-Welt näher bringt. Genau diese Katze könnt ihr euch jetzt als Dekorations-Item für euer Stadt im Spiel holen. Als Dankeschön für alle, die bisher in Uptasia unterwegs sind, vergibt der Bamberger Spiele-Entwickler eine Katzenstatue, welche euch an den kleinen Star des Werbefilms erinnern soll.

Um an die Katzenstatue zu kommen, müsst ihr lediglich diesen Geschenke-Code eingeben: UPTASIAKATZE

Um den Code einzulösen, ruft ihr den Payment-Bereich des Browsergames auf und gebt die zwölf Großbuchstaben dann unter der Rubrik „upjers-Codes“ in die drei Eingabefelder ein (UPTA – SIAK – ATZE). Anschließend wird euch das Items automatisch auf euren Account gutgeschrieben. Hier findet ihr auch nochmal eine Anleitung in Videoform dazu: http://youtu.be/EbZT2Jn01tc

Das Onlinespiel Uptasia mischt Aufbau-Strategie, Wirtschaftssimulation und Wimmelbild auf interessante Weise. Das Spiel versetzt euch ins 19. Jahrhundert, wo ihr als Besitzer eines Stück Lands ein Dorf errichtet. Dieses baut ihr mit der Zeit immer weiter auf, um eine wirtschaftliche Größe im Land zu werden. Ihr baut Gebäude für die Bevölkerung und Fabriken, in denen ihr verschiedene Produkte herstellt. Um Gebäude zu erweitern, benötigt ihr Punkte, die ihr dadurch sammeln könnt, dass ihr in eurer Villa verschiedene Gemälde betrachtet. Diese sind Wimmelbilder, auf denen ihr versteckte Objekte finden müsst. Innerhalb von einer Minute müsst ihr alle gesuchten Objekte auf dem Bild finden, um Punkte gutgeschrieben zu bekommen. Die Bilder erinnern dabei an Gemälde aus dem 19. Jahrhundert. Auf diese Weise baut ihr euer Wirtschaftsimperium immer weiter aus. So erschafft das kostenlose Browsergame Uptasia eine einzigartige Atmosphäre und richtet sich durch die Vermischung mehrer Genre an eine breite Zielgruppe.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours